DUO Kern

duo-3ph-02.jpg
Der DUO Kern ist der neueste Typ der Unicore Kernserie. Er kombiniert geringe Eisenverluste mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Durch seine einzigartige Bauweise können die Eisenverluste ohne großen Aufwand um bis zu 50% reduziert werden. Und nebenbei spart man bei der Verschachtelung dieser Kerne, im Vergleich zum Standard bis zu 30% der Zeit, was die Wirtschaftlichkeit deutlich erhöht.

Der DUO Kern kann als Einphasen- oder Dreiphasenkern ausgeführt werden. Innerhalb dieses Kerntyps können die Verlustleistung und die Verschachtelungszeit variiert werden. Jedoch bedeutet eine Reduzierung der Verlustleistung eine Erhöhung der Verschachtelungszeit. Dieser Zusammenhang lässt sich wie folgt darstellen

DUO1:    Reduzierung der Eisenverluste bis zu 50% im Vergleich zu Streifenkern
            30% weniger Verschachtelungszeit im Vergleich zu Streifenkern
DUO2:    Reduzierung der Eisenverluste bis zu 45% im Vergleich zu Streifenkern
            45% weniger Verschachtelungszeit im Vergleich zu DUO1

DUO3:    Reduzierung der Eisenverluste bis zu 40% im Vergleich zu Streifenkern     
           
25% weniger Verschachtelungszeit im Vergleich zu DUO2

Der DUO Kern besteht aus verschiedenen Paketen. Die einzelnen Pakete bestehen aus Stufen. Diese Stufen sind entweder aus einem Blech (DUO1), aus zwei Blechen (DUO2) oder aus drei Blechen (DUO3) aufgebaut. Dadurch ergeben sich beim DUO3 Kern insgesamt für die gleiche Schichthöhe (Schenkelbreite/Zunge) weniger Pakete, was die Zeit beim Verschachteln im Vergleich zum DUO1 und DUO2 deutlich senkt.

Da die Unicore DUO Kerne für besonders effiziente und sparsame Baureihen von Transformatoren eingesetzt werden sollen, empfehlen wir den Unicore DUO2 Kern mit dem kornorientierten Elektroband M150-30S(M5) oder M140-27S(M4). Diese Kombination erzeugt das Beste Verhältnis von Effizienz und Wirtschaftlichkeit.

Kernparameter:
DUO_Kernparameter.jpg
Kernbezeichnung:
Bezeichnung_DUO_Kern.jpg